Chateau de Fieuzal 1994 Pessac-Leognan AC, Grand Vin de Graves, Frankreich

Chateau de Fieuzal 1994 Pessac-Leognan AC, Grand Vin de Graves, Frankreich
54,00 € *
n.G. 54,00 €*
Inhalt: 0.75 Liter (72,00 € * / 1 Liter)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 8510
Der Château de Fieuzal, einer der meist geschätzten Crus de Graves, und das Ergebnis des... mehr
Produktinformationen "Chateau de Fieuzal 1994 Pessac-Leognan AC, Grand Vin de Graves, Frankreich"

Der Château de Fieuzal, einer der meist geschätzten Crus de Graves, und das Ergebnis des dreihundertjährigen Talents von Winzern,
die ihren Beruf auf einem außergewöhnlichen Terroir ausleben. Der Name des Weinbergs verdankt man der Familie Fieuzal, die das Schloss bis 1851 besaß.
Seit dem Ende des letzten Jahrhunderts wechselte das Schloss Fieuzal mehrmals den Besitzer. Seit August 2001 ist die Familie Lochlann-Quinn neue Besitzerin.
Das außerordentliche Potenzial des 80 Hektar großen Weinbergs von Fieuzal und ihr fester Wille, die Vorzüge ihres Terroirs der Welt zu enthüllen, haben dem Weingut neue Impulse verliehen. Stephen Carrier, ein junger, talentierter Winzer, der das Château seit 2007 leitet, zielt auf Spitzenleistungen ab.

Rebsorte:
 Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Farbe: Intensives Granatrot mit violetten Reflexen
Duft: Ein reiches Bukett von Himbeeren, Waldbeeren, schwarzen Früchten und  einem Hauch von Gewürzen.
Charakteristik: Am Gaumen ist der Wein rund, harmonisch und weich gepaart mit seidigen Tanninen.
Speiseempfehlung: Rotes Fleisch, Geflügel, Wild, Käse

 

Weiterführende Links zu "Chateau de Fieuzal 1994 Pessac-Leognan AC, Grand Vin de Graves, Frankreich"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau de Fieuzal 1994 Pessac-Leognan AC, Grand Vin de Graves, Frankreich"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen